MiMi – Gewaltprävention mit Migranten für Migranten im Landkreis Marburg-Biedenkopf

2. November 2018 13:39
Autor: Karin Bering

bipoli unterstützt das Projekt MiMi – Gewaltprävention mit Migranten für Migranten: Gut integrierte Migrantinnen werden hier zu Mediatorinnen geschult, um ihrerseits geflüchtete Frauen und Mädchen in deren Landessprache über Gewaltprävention, Rechte und Schutzmöglichkeiten in Deutschland aufklären zu können.

Die erste hessische Standortkoordinatorin des bundesweiten Projekts hat im Frühjahr 2017 ihre Arbeit für den Landkreis Marburg-Biedenkopf aufgenommen. Die Stelle ist angesiedelt beim Büro für Integration, bipoli ist Partner und Anstellungsträger.

Über den gelungenen Start des Projekts berichtete der Landkreis:

Gewaltprävention mit Migranten für Migranten – 19 Frauen ließen sich zu Mediatorinnen gegen Gewalt schulen

 

Comments are closed.