Methodix

Der Kurs Methodix ist ein zusätzliches Angebot an leistungsstarke SchülerInnen der 4. Klassen, für die ein Wechsel zum Gymnasium möglich ist und die ihre Zugangschancen verbessern möchten. Er ist seit 2014 im gemeinsamen Programm der bipoli und des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Kinder mit Migrationshintergrund.

Ziel des Kurses ist es, die Fähigkeit zum eigenständigen Lernen und Arbeiten weiterzuentwickeln. Den Schwerpunkt bildet das Einüben methodischer Verfahren zur strukturierten Wissenserarbeitung, Quellenverarbeitung und Ergebnispräsentation. Themen und Inhalte orientieren sich dabei an den Anforderungen der weiterführenden Schulen und an den individuellen Wissenslücken der einzelnen Schülerinnen und Schüler.

Um den Leistungsanforderungen des Kurses gewachsen zu sein, müssen die TeilnehmerInnen zum oberen Leistungsdrittel ihrer Klasse gehören, ein leicht überdurchschnittliches Sprachniveau in Deutsch aufweisen und ein starkes Interesse an Lesetexten erkennen lassen. Die Auswahl der SchülerInnen erfolgt in Absprache mit dem Schulkollegium.

Ein Kurs umfasst 25 Einheiten, jeweils an einem Nachmittag pro Woche; pro Kurs können 8 bis 10 SchülerInnen teilnehmen. Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Pro Schuljahr finden 3 Methodix-Kurse in den 4. Klassen der Grundschulen I und II in Stadtallendorf statt.